Titelbild podzkiewitz.net
Datenschutz
Startseite
Ostpreußen
Genealogie
Werkraum
Autor
Impressum

Genealogie - Freie Archive


Neben den Angeboten kommerzieller Anbieter, finden sich im Internet eine Reihe von öffentlich zugänglichen Archiven, die Kirchenbücher, Personenstandsunterlagen, Grundbuchakten, Standesamtsunterlagen, historische Adress- und Telefonbücher, Namensverzeichnisse sowie weitere zur Ahnenforschung nützliche Archivmaterialien bevorraten. Eine Übersicht von über das Internet frei zugänglichen  Archivmaterialien, finden Sie nachfolgend.


Martin-Opitz-Bibliothek


Diese Bibliothek ist die Hauptverwahrstätte für Literatur aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und weiteren Orten der deutschen Ostsiedlung. Neben Aufzeichnungen von Schlesien bis hinauf in die heute estnische Hansestadt Narwa, finden sich dort auch die sog. Hipplerschen Kirchenbücher aus dem Ermland, die Abschriften originaler Kirchenbücher, sprich Heiraten, Taufen und Sterbefälle für verschiedene Gemeinden über den Zeitraum vom 16. bis zum 19. Jahrhundert beinhalten. Weiterhin finden sich dort Adreßbücher verschiedener Städte aus dem 19. und 20. Jahrhundert, so u.a. aus Königsberg, Elbing, Allenstein, Insterburg, Braunsberg und Lyck.

Zur Übersicht der dort online verfügbaren ermländischen Kirchenbücher
Zur Übersicht der dort online verfügbaren Adreßbücher


Staatliches Archiv Allenstein


Das staatliche polnische Archiv in Allenstein (Archiwum Państwowe w Olsztynie) bevorratet die Akten aus Stadtverwaltungen, Standesämtern, Grundbücher und Kirchenbücher, die nach 1945 im polnischen Machtbereich für die ostpreussische Region (mit Ausnahme von Lyck und Suwalken) archiviert wurden. Darunter sind übrigens auch Bücher aus Königsberg und dem nördlichen Ostpreußen, welches heute unter russischer Verwaltung steht. Viele davon sind online als digitaler Scan verfügbar. Eine Suche nach den Archivmaterialien ist auch nach deren originaler Sprachabfassung (sprich in deutsch) verfügbar. Wählen Sie hier die Option "Nazwa Oryginalna", um sich die Bestände in deutscher Bezeichnung anzeigen zu lassen.

Allensteiner Archiv - zur Suchmaske


Digitale Bibliothek Elbing (Elblaska Biblioteka Cyfrowa)


Digitalisiert und im Volltext online verfügbar sind in diesem Archiv eine Reihe historischer Schriften aus West- und Ostpreußen zu finden. Neben allgemeiner und zeitgenössischer Literatur, finden sich auch zahlreiche Dokumente, die zur Ahnenforschung hilfreich sind, wie die Güteradressbücher für West- und Ostpreußen, daß Landwirtschaftliche Adreßbuch sowie die Wohnungs- und Einwohneradressbücher aus Elbing aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Die Seiten der Elbinger Bibliothek sind in deutscher Sprache verfügbar, ebenso die Buchbeschreibungen deutschsprachiger Bücher, was die Suche enorm erleichtert.

Zur - Digitalen Bibliothek Elbing


Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz


Das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz in Berlin hat nun auch alle Kirchenbuchbestände in seinem Besitz digitalisiert und online gestellt. Aus Ostpreußen finden sich dabei Kirchenbuchbestände aus dem Kreis Fischhausen (hier: Fischhausen, Pobethen, Medenau, Rossiten / Sarkau, Rudau und Warken) sowie aus der Stadt und Landkreis Königsberg in Preußen. Die eingestellten Daten stammen aus den Jahren 1800 bis 1874. Etwas versteckt unter "Verschiedene Kreise" findet man noch Unterlagen des Kirchspiels Laptau, aus den Jahren 1813 bis 1874.

Zur Übersichtsseite Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz


Verein für Familienforschung in Ost- und Westpreußen (VFFOW)


Der VFFOW ist ein unabhängiger Verein für die Familien- und Geschichtsforschung in Ost- und Westpreußen. Er betreibt mit der Indexierung der Unterlagen aus dem Allensteiner Archiv ein interessantes Projekt, welches nicht nur den Zugang zu den Unterlagen des Archivs erleichtert sondern auch eine Namensdatenbank aus den Daten des Allensteiner Archivs beinhaltet, so daß man komfortabel nach Personen suchen kann, ohne den gesamten Archivbestand einzeln durchsehen zu müssen.

Übrigens:
Der Verein würde sich über Spenden für seine Arbeit sehr freuen. Spenden kann man hier.

Zum Namensindex des Allensteiner Archivs und zu den Digitalisaten














Nach Oben / Go Top

© Autor: Manfred Podzkiewitz, alle Rechte vorbehalten