Schreibtisch


Aktuelles (10.02.22) : Neue ostpreußische Kirchenbücher



Neuer Fund aus dem Kirchspiel Groß-Stürlack von 1868 (4), mehr zur Ahnenforschung Podzkiewitz auf dieser Seite.

Erneut gibt es spannenden "Nachschub" an digitalisierten Kirchenbüchern aus dem Staatsarchiv Allenstein. So u.a. aus den Kirchspielen Groß-Stürlack,  Rydzewen, Lötzen Stadt und Land, aus den Jahren 1696 bis 1874. Eine Übersicht mit direktem Zugang zu den Büchern gibt es beim VFFOW.

Die altpreußische Handelsstadt Truso



(3)
Durch einen Reisebericht des angelsächsischen Reisenden und Händlers Wulfstan, der um 880 im Auftrag von König Alfred dem Großen die Fahrt von Haithabu in die preußische Handelsstadt Truso unternahm, war bekannt, daß es auch im alten Preußenland ein überregional bedeutendes Handelszentrum gab.  Doch wo lag es?

Die Ziegeleien im Kreis Lyck

(erschienen im Hagen-Lycker-Brief Nr. 78)


(2)
Der Abbau von Ton, als Grundstoff für die Verarbeitung zu Baustoffen, Haushaltswaren wie Töpfe, Schüsseln, Trinkgefäße und weiteren Alltagsgegenständen, ist eines der ältesten Handwerke der menschlichen Zivilisation. Im Kreis Lyck sind Töpfer- und Ziegler (Ziegelbrenner)  seit ca. 1540 urkundlich belegt.

Aus dem Netz: Elk/Lyck Fotomuzeum




(2)
Das Projekt Elk/Lyck Fotomuzeum hat zahlreiche ehemals deutsche Friedhöfe im Kreis Lyck besucht, fotografiert und die Bilder auf seine Internetseite gestellt. Zudem findet man dort noch viele weitere Fotos aus dem Landkreis. Die Seite ist in polnischer Sprache. Zur Friedhofsübersicht von Elk/Lyck Fotomuzeum

100 Jahre Volksabstimmung in Ost- und Westpreußen



(1)
11. Juli 1920: Vor 100 Jahren wurde in verschiedenen ost- und westpreußischen Kreisen eine international überwachte Volksabstimmung durchgeführt. Die Frage an die Bevölkerung war: Anschluß an Polen oder Verbleib im Deutschen Reich? Die Entscheidung fiel sehr eindeutig aus.


Alle weiteren Artikel im Archiv

Bildnachweise:
(1) Pixabay - unter Pixabay-Lizenz
(2) Manfred Podzkiewitz
(3) Aleksander Durkiewicz, Lizenz: CC BY-SA 4.0
(4) Staatsarchiv Allenstein, gemeinfrei

nach oben


nach oben